Angebote von Hochschulen, Universitäten u.a.

PoC-Antigen-Tests - Freiwillige Testungen von Schülerinnen und Schülern

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Coronapandemie schränkt auch weiterhin unseren schulischen Alltag sehr stark ein. Um den Infektionsschutz zu gewährleisten, muss der Mindestabstand während des eingeschränkten Unterrichts ständig eingehalten werden. Es gilt eine Empfehlung eine Mund Nasen Bedeckung auch während des Unterrichts zu tragen.

Ab 02.02.2021 finden regelmäßige, kostenlose und freiwillige Testungen für Lehrerinnen und Lehrer, sowie für Schülerinnen und Schüler der Abgangsklasse statt.
Bereits nach wenigen Minuten liegt ein Testergebnis vor. Bei einem positiven Testergebnis verlässt die betroffene Schülerin oder der betroffene Schüler die Schule, das Testpersonal informiert das Gesundheitsamt, um den Befund durch einen PCR-Test zu prüfen.

Die Testung übernimmt Fr. Dipl.- med. Silke Grunert aus Kriebitzsch.

Testtag: wöchentlich dienstags
Zeit: ab 13.00 Uhr
Ort: Raum II/ 3
Ablauf: Anmeldung im Sekretariat erforderlich, Zeittaktung

Änderungen vorbehalten

M. Fuchs
Schulleiterin